News und Infos

Gesche Tebbenhoffs langjähriger Lebensgefährte ist Manfred Stücklschwaiger (bekannt aus Medicopter 117). Kennen gelernt haben sich die beiden im Staatstheater Saarbrücken (1994-1995). Beide werden von der Agentur Funke & Stertz vertreten. Im März 2001 kam Nachwuchs, ein kleines Mädchen names Rosa, auf dem Foto ist Gesche mit ihr zu sehen.

Wichtiger TV-Termin:

Am Montag, den 21.04.03 von 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr auf ZDF:

In der Mitte eines Lebens (Folge 3)

 

Wollt ihr immer sofort erfahren, wann und wo Gesche Tebbenhoff im Fernsehen zu sehen ist?!

Dann bestellt euch einfach den "Medicopter 117 Filmletter" darin wird man auch informiert, wenn eine Nebenrolle, wie z.B. Gesche, einen Fernsehauftritt hat! Schreibt dazu einfach nur eine Mail an: hp.tebbenhoff@freenet.de alles weiter erledige ich dann für euch!

 

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!